Änderung CoronaVO ab 29.06.2020: Rückkehr zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen im Kindergarten und der Grundschule

Die Landesregierung hat am 16.06.2020 eine Änderung der allgemeinen Corona-Verordnung sowie der Corona VO Schule beschlossen, die am 29.06.2020 in Kraft tritt.

Damit wird die Schließung der Einrichtungen aufgehoben und stattdessen zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückgekehrt. Die Notbetreuung entfällt mit diesem Moment, da alle Kinder im Regelbetrieb betreut werden.

Die Träger erarbeiten derzeit entsprechende Konzepte gem. den Vorgaben des Landes und unter Berücksichtigung des zur Verfügung stehenden Personals. Die Eltern werden zeitnah informiert.

Typ Name Datum Größe
pdf 2020 06 16 KM CoronaVO Schule vom 16. Juni.pdf 18.06.2020 29 KB
pdf 2020 06 16 LReg 4. ÄnderungsVO.pdf 18.06.2020 87,4 KB