Informationsveranstaltung „Rechtliche Vorsorge für Leben und Tod“

Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung stehen im Mittelpunkt des Vortrags von Rechtsanwalt Rolf-Rüdiger Most am Dienstag, 10. Juli 2018 um 19.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses in Bissingen an der Teck. Im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Nachbarschaftshilfe der Gemeinde Bissingen an der Teck findet die Veranstaltung statt. Der Eintritt ist frei.


Wichtige Fragen, die in allen Lebenslagen und vor allem auch ungeplant auftreten können, sind u. a. wie kann ich selbstbestimmt meine Zukunft im Alter gestalten? Wie kann ich ein „Vorsorgechaos“ vermeiden und auf wen kann ich mich wann im Bedarfsfall rechtsicher verlassen? Rechtsanwalt Rolf-Rüdiger Most, Kanzlei Alpers Most Boßler Kirchheim u. Teck, wird an diesem Abend einen informativen Überblick zu diesen Fragen geben.